Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

START / HOME  B E R U F RADIO ANFÄNGE U. A. RADIO ANDERNACH 40 JAHRE RA ANDERNACH RADIO BENELUX RADIO AKTIVITÄT RADIO VICTORIA SCHWARZWALDRADIO 25 JAHRE SCHW. RADIO  RADIO FR 1/ANT. SÜDB. P R I N T M E D I E N P R I V A T P R I V A T AKTUELL P R I V A T F O T O S P R I V A T A H N E N VERRÜCKTE FOTOS LA U S C H A N G R I F F LAUSCHANGRIFF AKTUELL  HOBBY HAM / AFU A F U A K T U E L L   HAM/AFU PHOTOS  HAM/AFU QSL-CARDS  HAM/AFU SPECIAL QSLs  HAM/AFU JOBS HOBBY C B - F U N K C B AKTUELL C B F O T O S HOBBY FUNK HÖRER FU. HÖRER AKTUELL FUNK HÖRER FOTOS HOBBY FESTUNGSBAU FE. BAU AKTUELL FE. BAU FOTOS HOBBY U F O  U F O AKTUELL  U F O FOTOS KONTAKT GÄSTEBUCH 

HOBBY FUNK HÖRER

Rundfunk aus der gesamten Welt hautnah erleben !

KW - Hörer - Laufbahn

seit 1977 Mitglied der Assoziation Deutschsprachiger DXer (ADDX)Vereinstätigkeit: von 1979 bis 1981 das ADDX-DX-Programm via dem Sender HCJB betreut. Ferner Audiobeiträge für das ADDX-Hörfunkprogramm erstellt und heute Beiträge für den "Kurier".

Interessante Internetadressen

http://www.radio-benelux.de/http://www.radio-victoria.dehttp://www.radio-portal.orghttp://www.radiotreff.dehttp://www.radioszene.dehttp://www.radiosites.dehttp://www.mt-milcom.blogspot.comhttp://emf.bundesnetzagentur.dehttp://www.polizei-bw.dehttp://www.polizei-emmendingen.de

http://www.offshoreradio.co.uk/

http://www.addx.de

Auch im heutigen Satellitenzeitalter faszinieren weiterhin die Auslandsrundfunkdienste auf Kurzwelle von Stationen rund um den Globus. Sie bieten als Einzige den direkten Kontakt in das jeweilige Land und geben Einsicht in die vorherrschende Landes-ansicht zu politischen Ereignissen. In den sechziger Jahren kam vorwiegend in Europa die besondere Spezies der "Piratensender" hinzu. Diese von seetüchtigen Schiffen aus betriebenen Stationen sendeten von außerhalb der Drei-Meilen-Zone, um einem Sendeverbot zu entgehen. Letztendlich zeichneten sie mit dafür verantwortlich, daß in den europäischen Staaten das Monpol des öffentlichen Rundfunks geknackt wurde. Und manchmal ging es wirklich sehr piratenhaft zu, wie es der Originaltonmitschnitt beweist. Und nicht nur die Kurzwelle begeistert. Auch die Ultrakurzwellen haben ihren Reiz. Vor allem die Überreichweiten bei Temperaturinversionen. Im Januar 2007 ist ferner im Siebel/VTH-Verlag mein Buch "Tipps und Tricks zum Scanner-Empfang" er-schienen. Und seit nunmehr 50 Jahren informiert die ADDX, die Assoziation deutschsprachiger DXer zuverlässig und kompetent über die Welt des Rundfunks!

AUDIO:

Mitschnitt des Bombenanschlags auf "Radio Nordsee International".

Der Scanner-Ratgeber ist beim Siebel/ VTH-Verlag oder im Buchfachhandel erhältlich.

Interessante Frequenzen u.a. im Raum Freiburg

6.220 kHz Mystery Radio (Abends u.a. Wochenende) 85.155 MHz Rot Kreuz Rettungsdienst Lörrach 85.175 MHz Rot Kreuz Rettungsdienst Emmendingen 85.275 MHz Rot Kreuz Rettungsdienst Freiburg 85.335 MHz Heros THW Ortenaukreis 86.535 MHz Argus, Wombat, Bundespolizei Weil118.250 MHz Freiburg Info (AM) Flugplatz Freiburg172.540 MHz Friedrich 6 Polizei Emmendingen173.220 MHz Friedrich 1 Polizei Freiburg173.280 MHz Friedrich 1 Polizei Freiburg

Mit einer toll gestalteten Urkunde (links) und einem tollen dritten Preis (rechts) erfreute Radio China International" seine Hörer 2011 im Quiz zu "70 Jahre Radio China International". Das schreinähnliche Gebilde zeigt in den typischen chinesischen Farben Gold und Rot in Metall eingraviert unter anderem die "Chinesische Mauer", den "Platz des Himmlischen Friedens" und andere Motive mehr. Ein einzigartiges Radiosouvenir!



N E W Y O R K L O N D O N B E R L I N T O K Y O

Mehr Informationen erhalten Sie auf den weiteren jeweiligen zum Thema angegebenen Seiten links.

I h r M a n n a m P u l s d e r Z e i t f ü r : M o d e r a t i o n, S p r e c h e r - u n d T e x t a r b e i t e n