Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

START / HOME  B E R U F RADIO ANFÄNGE U. A. RADIO ANDERNACH 40 JAHRE RA ANDERNACH RADIO BENELUX RADIO AKTIVITÄT RADIO VICTORIA SCHWARZWALDRADIO 25 JAHRE SCHW. RADIO  RADIO FR 1/ANT. SÜDB. P R I N T M E D I E N P R I V A T P R I V A T AKTUELL P R I V A T F O T O S P R I V A T A H N E N VERRÜCKTE FOTOS LA U S C H A N G R I F F LAUSCHANGRIFF AKTUELL  HOBBY HAM / AFU A F U A K T U E L L   HAM/AFU PHOTOS  HAM/AFU QSL-CARDS  HAM/AFU SPECIAL QSLs  HAM/AFU JOBS HOBBY C B - F U N K C B AKTUELL C B F O T O S HOBBY FUNK HÖRER FU. HÖRER AKTUELL FUNK HÖRER FOTOS HOBBY FESTUNGSBAU FE. BAU AKTUELL FE. BAU FOTOS HOBBY U F O  U F O AKTUELL  U F O FOTOS KONTAKT GÄSTEBUCH 

HAM/AFU PHOTOS

FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS - FOTOS !

Ehrung von Horst Garbe (2.v.l.) zur 25jährigen Mitglied-schaft im DARC im März 2003./The honor of Horst Garbe to 25 years of membership in the DARC, in march 2003.

Horst Garbe (DK3GV) in seinem Funkshack in Wald kirch (2003). / Horst in the home radioshack in 2003.

Klaus Ammann vom Südwestrundfunk (SWR) (links) interviewte im März 2006 Rolf Bühler (DJ4NY) aus Anlass der 50-Jahr-Feier von A 16./ / Klaus Amman from the public law broadcast "Südwestrundfunk" was doing an interview with Rolf Bühler to 50 years of local assosciation A 16.

DK3GV immer auf Sendung und Empfang, auch im Mobil! Erst im alten Vectra (oben rechts), seit August 2014 im neuen Opel Meriva (unten rechts).In every time ready for sending and receiving, also in the mobil! At first in the "Opel Vectra", (right above) since august 2014 in the new "Opel Meriva".(right down).

Ein Teil der Macher des „Kaiserstuhlrundspruchs“ (von links): Egon Dörner, DL2GDE; Horst Garbe, DK3GV; Willi Ganter, DJ8PK; Hermann Pfaff, DF6UN; Axel Lehmann, DG3AL; Michael Bähr, DL6GD und Markus Wallschlag, DO4WM.Some of the makers of the talk around "Kaiserstuhlrund-spruch" (above).

60 Jahre Ortsverband-Freiburg: Festrede und geschichtlicher Rückblick mit dem Vor-sitzenden Hans-Joachim "Achim" Wolbeck, (DL1GWO). Grußworte von Hans Weiser (DL2SP), OV des VFDB Z 06 Freiburg sowie von Lothar Walz (DL8ZN), Vorstandsmitglied aus dem OV A 05. / Speech of the president of the local association of the DARC in Frei- burg, A 05, Hans-Joachim Wolbeck to 60 years excistence of the club (in german language).

AUDIO:

A 05 Vorstandsmitglied Lothar Walz (DL8ZN, rechts) dankt bei den Feierlichkeiten zu 60 Jahre OV Freiburg dem Vor-sitzenden "Achim" Wolbeck für seine Leistungen. 6.12.2009 / From the board of directors of A 05 Lother Walz (right) is congratulating the president of the club, "Achim" Wolbeck.

Zahlreiche altgediente "A 05er" waren am Nikolaustag 2009 in das "Walter-Pfister-Clubheim" gekommen, um das 60jährige Bestehen ihres Ortsverbandes zu feiern. / Many members and guests were comming, to celebrate 60 years of A 05 (links, left). Der Ortsverbandsvorsitz- ende "Achim" Wolbeck ging in seiner Festrede intensiv auf die Geschichte des Ortsverbandes ein. / President "Achim" Wolbeck was going back in time in his speech about the A 05 club (rechts, right).

Die "Deutsche Welle" forderte Ihre Hörer im Oktober 2014 zu 25 Jahre Mauerfall auf, Ihr persönliches Berliner Mauer bzw. Ost-Westerlebnis zu schildern. Nebenstehende Fotomontage erzählt folgendes Erlebnis: 1985 besuchte ich Westberlin, stand neben dem Reichstagsgebäude, wurde von einem "Grenzer" mit dem Fernglas über die Mauer hinweg beobachtet. Ich rief in mein Handfunkgerät "CQ" - die Antwort kam aus Ostberlin! Stacheldraht, Mauer und Maschinengewehr konnten die Funkwellen nicht aufhalten! Die Russen gedachten 2016 dem 71. Jahr nach Ende des 2. Weltkrieges - links unten das Diplom dazu - hoffentlich brauchen wir nie wieder Helden, wie hier propagiert!The radiostation "Deutsche Welle" was calling in october 2014 their listeners because 25 years of opening the Berlin Wall, to tell about an adventure from this time. I was in 1985 standing near the Reichstag in Westberlin, calling with my handheld transceiver "CQ", observed by the DDR-border guards. The answer was comming from Eastberlin. The wall, barbed wires, machine guns, soldiers - they all couldn´t stop the amateurradiowaves! That´s, what the picture on the left above is telling! The Russians were thinking back in the 71st year after world war 2 - left the diplom about this - I hope, that we never need "heroes" like them again!



N E W Y O R K L O N D O N B E R L I N T O K Y O

Mehr Informationen erhalten Sie auf den weiteren jeweiligen zum Thema angegebenen Seiten links.

I h r M a n n a m P u l s d e r Z e i t f ü r : M o d e r a t i o n, S p r e c h e r - u n d T e x t a r b e i t e n